Antolin im Landkreis

Das Programm Antolin dient der Leseförderung von Schülern und Schülerinnen der Grundschule und Sekundarstufe I. Spielerisch können Kinder, Eltern und Lehrer so das Lese- und Textverständnis überprüfen. In unserer Anfrage wollten wir wissen, welche Schulen das Programm bereits nutzen.

Die Oberschule Söhlde und die IGS Bad Salzdetfurth nutzen bereits das Programm. Eine Ausweitung auf andere Schulen ist vom Landkreis aktuell nicht geplant, da die gesonderte Lizenz für Schulträger nur möglich ist, wenn alle weiterführenden Schulen angemeldet werden. Das Interesse dafür ist laut Nachfrage wohl nicht gegeben.

Wer Antolin dennoch gerne einmal ausprobieren möchte, kann sich dafür beispielsweise an die Stadtbibliothek Hildesheim wenden. Hier gibt es immer wieder Aktionen mit dem Antolin-Programm, wie zum Beispiel der Antolin-Sommerleseclub.

 

Anfrage zu Antolin

Antwort der Verwaltung

Leseverständnis mit Antolin

Das Online- Portal Antolin dient der Leseförderung von Schülern und Schülerinnen der Grundschule und Sekundarstufe I. Spielerisch können Kinder, Eltern und Lehrer so das Lese- und Textverständnis überprüfen. Dabei kann auch fremdsprachige Literatur überprüft werden. Viele der Bücher gibt es in Büchereien des Landkreises. Doch welche Schulen nutzen das Programm eigentlich und mit welchen Lizenzen?

Wir haben zu diesen Fragen mal eine Anfrage an die Verwaltung gestellt.

Anfrage_Antolin

Weitere Indormationen zu dem Online- Portal Antolin gibt es hier.

 

Ich trete von meinem Mandat zurück

Heute morgen habe ich meinen „Mandatsverzicht“ erklärt, ich trete also von meinem Mandat im Kreistag Hildesheim zurück. Damit verlasse ich auch die Fraktion PiraDiLi. Die Kreistagsverwaltung wird nun die potentielle Nachrückerin informieren. (Ich habe das natürlich im Vorfeld auch getan).

Der Anlaß für diesen Schritt ist ganz einfach: Zum Jahresende werde ich Hildesheim verlassen und einen neuen Job in London antreten.

Antwort auf die Anfrage zum Thema Asylanträge

Wir haben heute auf unsere Anfrage „Asylanträge beschleunigen, Abschiebungen aussetzen“ eine Antwort erhalten. Zusammengefasst liegt die Zuständigkeit für Asylanträge bei dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und eine Abschiebung absichtlich zu verzögern kann strafrechtliche Folgen haben.

Anfrage Asylanträge beschleunigen, Abschiebungen aussetzen

Antwort Asylanträge beschleunigen, Abschiebungen aussetzen

Asylanträge und Abschiebungen in Hildesheim

Die Thematik Flüchtlinge ist auch in Hildesheim im Fokus der Aufmerksamkeit. Mit Blick auf die aktuelle Flüchtlingssituation möchten wir gerne wissen, ob Asylanträge auch schneller bearbeitet werden können und ob es Möglichkeiten gibt eine Abschiebung zu verzögern. Dazu haben wir heute eine Anfrage mit dem Titel „Asylanträge beschleunigen, Abschiebungen aussetzen“ gestellt.

Anfrage Asylanträge beschleunigen, Abschiebungen aussetzen